mobile-marketing

Erfolgsfaktoren fürs Mobile Marketing

Ihre Zielgruppe ist mobil. Ohne Mobile Marketing verschenken Sie wertvolle Ressourcen und bieten Ihren Kunden nicht die Chance, Sie auch auf dem Handy oder am Tablet PC zu erreichen. Mobile Marketing ist Ihr Schlüssel zum Erfolg, ein wichtiger Faktor in der Neukundengewinnung und als Informationsquelle für Bestandskunden nicht mehr wegzudenken. Allerdings ist es wichtig, die richtigen Strategien und Optionen für Ihren mobilen Webauftritt zu nutzen.

Perfektes Mobile Marketing – Flexibilität und Kundenanspruch

Orientieren Sie sich daran, dass mehr als 84 Prozent aller Smartphone Besitzer ihr Gerät nutzen, um sich über Produkte zu informieren, Preisvergleiche durchzuführen oder Informationen zu sammeln. Ehe ein Kunde heute im Internet bestellt oder Ihr Ladengeschäft besucht, hat er sich online über Sie in Kenntnis gesetzt und dazu sein mobiles Endgerät genutzt. Mobile Marketing informiert, klärt auf und bietet Ihrer Zielgruppe den Vorteil, flexibel zu agieren und beim Abrufen Ihrer Inhalte nicht an den heimischen Computer gebunden zu sein. Ihre Kunden möchten Informationen unterwegs erhalten und sich nicht auf stationäres Marketing konzentrieren. Folgende Faktoren sind optimal für Ihren mobilen Auftritt und sollten sowohl über Android, wie auch über iOS sichtbar sein. Mehr Sichtbarkeit und Akzeptanz fördern Sie, wenn sie Ihre Website als Mobile Version anbieten und hier nicht nur die abgespeckte Ausführung, sondern die vollständige Website für mobile Nutzer anbieten. Zum Mobile Marketing gehört, dass die Website sich in einem attraktiven Gewand mit hohem Wiederkennungsfaktor, einem Alleinstellungsmerkmal und de barrierefreien Funktion zeigt. Ihre Zielgruppe möchte Produktinformationen unkompliziert abrufen und dafür ihr mobiles Endgerät nutzen. Je besser Sie sich präsentieren, umso mehr Aufmerksamkeit erzielen Sie. Ihre Mobile Marketing Strategien sollten sich an den Strategien orientieren, die Sie im stationären Online Marketing verwenden. Heben Sie sich von Mitbewerbern ab und schaffen so eine Basis, die Ihrer Zielgruppe auffällt und die Ihnen ein Alleinstellungsmerkmal gewährleistet.

Mobile Marketing beginnt nicht erst bei Kampagnen

Wenn Sie mit Marketing in erster Linie die Gestaltung von Marketing Kampagnen in Verbindung bringen, haben Sie einige wichtige Ressourcen übersehen. Ihr gesamter Internetauftritt muss über mobile Endgeräte erreichbar und vor allem nutzbar sein. Dies gilt für alle Kanäle, die Sie im Online Marketing nutzen und natürlich für Ihre Homepage oder den Online Shop. Responsive Design ist Ihre Chance, eine nutzerfreundliche Bedienoberfläche zu schaffen und lange Scrollbalken zu vermeiden. Ihre Social Media Präsenz, ein unternehmenseigenes Blog und individuelle Marketing Details sollten Sie gleichermaßen für den stationären, als auch den mobilen Abruf gestalten. Zeigen Sie Ihre Bereitschaft, über das Smartphone oder ein anderes mobiles Endgerät zu kommunizieren und schaffen eine Basis, die Ihren Kunden einen Mehrwert bietet und Ihre Erreichbarkeit erhöht. Studien und Umfragen haben ergeben, dass ein Unternehmen ohne Mobile Marketing nicht die Erfolgsrate erzielen kann wie ein Anbieter, der seiner Zielgruppe den mobilen Zugriff in optimierter Form bietet. Das Einkaufsverhalten und der Informationsbedarf haben sich verändert. Um Ihren Erfolg zu steigern und neue Kunden zu gewinnen, müssen Sie sich den Veränderungen in der Gesellschaft öffnen und mobil verfügbar sein.

Prüfen Sie alle Kampagnen und Inhalte, die Sie im Mobile Marketing veröffentlichen und fokussieren hier primär die barrierefreie Präsentation.